Kontakt Impressum Datenschutz Sitemap

Schwäbischer Albverein Ulm betreut 40 Kilometer Wegenetz

Beim Schwäbischen Albverein Ulm werden 40 Kilometer Wegenetz betreut. Gert Kirchmaier ist mit Leiter, Hammer und Farbe unterwegs.

Er liebt es, wenn jetzt der Wald wieder grün ist. Er wandert gerne, und er kann mit Hammer und Nagel umgehen. Gert Kirchmaier besitzt alle Voraussetzungen, die ein Wegewart des Schwäbischen Albvereins braucht. Seit neun Jahren kümmert er sich um 40 Kilometer ausgewiesene Wanderwege der Ortsgruppe Ulm/Neu-Ulm – von Elchingen bis Ermingen. Kirchmaier geht die Wege im Frühjahr und im Herbst ab, und er marschiert gezielt los, wenn ihn Wanderer telefonisch über fehlende Schilder informieren.

Hier können Sie weiterlesen ...

Quelle: Südwest Presse
Zurück zur Liste