Kontakt Impressum Datenschutz Sitemap

Wandern, Kultur und Reisen

Januar   Februar   März   April   Mai   Juni   Juli   August   September   Oktober   November   Dezember
 

März

 
Achtung: Diese Aktion fällt aus!
Dienstag, 23. März
Nersinger Seenplatte, Glockerau und Donau
Von Nersingen rund um die Seenplatte nach Leibi und durch die Glockerau nach Thalfingen. Endspurt entlang der Donau nach Ulm in die Au zur Schlusseinkehr.
Länge ca. 16 km, geringe Steigungen
Anmeldung vom 09.03. bis 16.03. unter (0174) 3028199 oder klaus.junken@aol.com
Kosten: Anteil am DING-Ticket oder 65+
Treff: 08:30 Uhr (Eingang Hbf Ulm); Leitung Klaus Junken
 

April

 
Achtung: Diese Aktion fällt aus!
Samstag, 10. April
Rund um Tübingen
Von der Nordstadt am Südrand des Naturparks Schönbuch zum Heuberger Tor und zum Schloss Hohenentringen. Abstieg in das Ammertal und über die Wurmlinger Kapelle über den Spitzberg zum Tübinger Schloss.
Länge ca. 18 km; Höhendifferenz 230 m; Anmeldung vom 27.03. bis 03.04. unter (0174) 3028199 oder klaus.junken@aol.com
Kosten: Anteil am BW-Ticket
Treff: 07:30 Uhr (Eingang Hbf Ulm); Leitung Klaus Junken
 
Achtung: Diese Aktion fällt aus!
Samstag, 11. April
Radtour zur Bundesfestung Ulm
Die Strecke, bei der wir dreimal die Alb erklimmen, führt vorbei am Fort Oberer Kuhberg, Fort Albeck und der Wilhelmsburg. Auf nicht E-Bike-Fahrer*innen wird Rücksicht genommen.
Helmpflicht; jeder Teilnehmer ist für die Betriebs- und Verkehrssicherheit seines Fahrrades selbst verantwortlich.
Länge ca. 25 km, Höhendifferenz ca. 300 m
Anmeldung bis 07.04. unter
hei.light@t-online.de oder (0731) 1406370
Treff: 10:30 Uhr (Ehinger Tor); Leitung Heike Leidel
 
Achtung: Diese Aktion fällt aus!
Samstag, 17. April
Durchs Tobeltal zu den Räubern
Von Lenningen durch das Tobeltal hinauf zur Alb, am Albtrauf entlang über den Mittagsfelsen zur Burgruine Rauber und über den Sattelbogen hinunter ins Lenninger Tal. Rucksackvesper, Stöcke, Schlusseinkehr offen. Länge 12 km, Höhendifferenz ca. 480 m.
Anmeldung ab 27.03.2021 unter irene.krissler@gmx.de oder (07023) 72040; Kosten: Anteil Bahnfahrt (DING+VVS)
Treff: 07:40 Uhr (Eingang Hbf Ulm); Leitung Irene Krissler
 
Achtung: Diese Aktion fällt aus!
Samstag, 17. April
Von Lauingen übers Pfannental nach Gundelfingen
Wanderung von Lauingen über Faimingen (römische Tempelanlage) ins Pfannental (Einkehr) und weiter nach Gundelfingen.
Länge ca. 16 km, Auf- und Abstiege ca. 40 m
Anmeldung bis 09.04. unter (07304) 7213
Kosten: Anteil am Bahnticket (DING + Allgäu-Schwaben)
Treff: 09:00 Uhr (Bf Herrlingen); Leitung Wendelin Huber
Zustieg in Ulm möglich
 
Achtung: Diese Aktion fällt aus!
Sonntag, 18. April
DonAUwald - Deutschlands flachster Premiumwanderweg
Wir erkunden den Auwald auf Deutschlands zweitschönstem Wanderweg 2020 auf der 1. Etappe von Günzburg nach Offingen; Rucksackvesper. Länge ca. 14 km, Auf- und Abstiege ca. 50 m.
Anmeldung ab 12.04. unter Anja.Pressmar@web.de bzw. (0731) 85908. Kosten: Anteil am Allgäu-Schwaben-Ticket
Treff: 09:00 Uhr (Eingang Hbf Ulm); Leitung Anja Pressmar
 
Samstag, 24. April
Augsburg
Durch Siebentischpark und -wald zum „Drei Ländereck“ und über den Eiskanal in die Stadt. Länge ca. 16 km, Auf- und Abstiege unbedeutend. Anmeldung ab 12.04. unter (01590) 1483605 bzw. hjehle@web.de; Kosten: Anteil am BY-Ticket
Treff: 08:00 Uhr (Eingang Hbf Ulm); Leitung W. Haas/H. Jehle
 
Sonntag, 25. April bis Donnerstag, 29. April
Mehrtagesfahrt an die Mosel
Auf und ab an der Mosel zwischen Bernkastel-Kues und Bullay.
Weitere Informationen und Anmeldung ab sofort unter
katharina.neuulm@gmail.com oder (0731) 60275934
Selbstzahler; Leitung Katharina Loh
Ausweichtermin: Anreise Sonntag, 29. August Abreise Donnerstag, 02. September.
 

Mai

 
Samstag, 11. April
Tälerfahrt mit dem Rad ´nauf auf die Laichinger Alb
Über Herrlingen durch das Lautertal und durch das Tobeltal nach Bühlenhausen. Über Berghülen und Hochbuch ins Lange Tal nach Lautern und zurück nach Söflingen. Helmpflicht; jeder Teilnehmer ist für die Betriebs- und Verkehrssicherheit seines Fahrrades selbst verantwortlich. Länge ca. 55 km, Höhendifferenz ca. 300 m
Anmeldung vom 20.04. bis 27.04. unter (0174) 3028199 oder klaus.junken@aol.com;
 
Samstag, 8. Mai
Der "Karstquellenweg" von Königsbronn nach Oberkochen
Rundwanderung von Königsbronn nach Oberkochen und über den Kocherursprung zurück. Länge ca. 13 km, Auf- und Abstiege ca. 80 m
Anmeldung bis 29.04. unter (07304) 7213
Kosten: Anteil am BW-Ticket
Treff: 08:00 Uhr (Bf Herrlingen); Leitung Wendelin Huber
Zustieg in Ulm möglich
 
Samstag, 8. Mai
Große Aichwaldrunde
Wir durchwandern vier Teilorte von Aichwald, genießen die Aussicht vom Karlstein über die Weinberge und am Ende lockt der vermutlich beste Zwiebelrostbraten der Region. Länge ca. 14 km, Auf- und Abstiege ca. 200 m
Anmeldung ab 26.04. unter Anja.Pressmar@web.de bzw. 0731/85908
Kosten: Anteil am BW-Ticket
Treff: 09:30 Uhr (Eingang Hbf Ulm); Leitung Anja Pressmar
 
Samstag, 15. Mai
Iller-Auwald-Tour
Durch die waldreichen Holzstöcke und den Auwald entlang der Iller wandern wir von Regglisweiler auf den Altenberg, hinunter nach Dietenheim zur Iller und durch die Auenlandschaft zurück.
Länge ca. 11,5 km, Höhendifferenz ca. 90 m.
Anmeldung bis 13.05 unter (07307) 9557728; Fahrtkosten für
Mitfahrer im privat PKW ab Herrlingen 4,60 € ab Neu-Ulm 3,40 €
Treff: 09:00 Uhr (Herrlingen Netto) bzw. 09:20 (Donaubad NU) Leitung Klaus Schmid
 

Achtung: Diese Reise fällt aus!
Weitere Infos finden Sie hier.

Montag 24. Mai bis Freitag 4. Juni
Auf Traumpfaden durch die Bukowina (Rumänien)
Die Moldauklöster und Karpaten mit ihren weiten Ausblicken lassen jedermanns Herz höherschlagen. Täglich wandern wir etwa 10 bis 15 km mit dem Tagesrucksack durch die hügelige Mittelgebirgslandschaft des rumänischen Südteils der Bukowina. Unsere Familienpensionen in der Nähe von Campulung Moldovenesc und Vatra Dornei bieten herzliche Gastfreundschaft und beste Spezialitätenküche. Wanderführer Angelica und Günther Krämer. Nähere Informationen nach Anmeldung unter irene.krissler@gmx.de oder (07023) 72040
Preis: ca. 1.150, - € pro Person im DZ (individuelle Anreise)
Leitung Irene Krissler
mehr 
 

Juni

 
Dienstag, 1. Juni
Vom Remstal durch den Wald nach Schorndorf
Die Wanderung führt von Winterbach hinauf zu den Ausläufern der Berglen und im Wald nach Mannshaupten. Dem Schornbach entlang erreichen wir das Ziel, die historische Altstadt von Schorndorf, der Geburtsstadt von Gottlieb Daimler mit ihren pittoresken Fachwerkhäusern. Länge ca. 15 km, Höhendifferenz ca. 270 m
Anmeldung vom 18.05. bis 25.05. unter (0174) 3028199 oder klaus.junken@aol.com;
Kosten: Anteil am BW-Ticket
Treff: 08:55 Uhr (Eingang Hbf Ulm); Leitung Klaus Junken
 
Samstag, 5. Juni
Wanderung zur Weidacher Hütte
Zum Gedenken an Jean-Claude Wähler.
Länge ca. 8 km, Steigungen 310 m, Abstiege 180 m
Anmeldung bis 30.05. unter (07023) 71568
Treff: 10:50 Uhr (Bf Herrlingen); Leitung Volker Korte
 
Sonntag, 13. Juni
Hauptversammlung des Schwäbischen Albvereins
in Pfullingen
 
Sonntag, 13. Juni bis Dienstag, 22. Juni
Wanderreise nach Friaul
Eine Wanderreise mit dem Bus in die norditalienische Region
Informationen und Anmeldung ab sofort bei Ingeborg Müller;
Tel. (07023) 71568
Durchführung und Reiseleitung durch Rosario Bellina
 
Achtung: Diese Aktion fällt aus!
Samstag, 19. Juni
Von den Staufern in den Schwäbischen Wald
Rundwanderung von der Grablege der Staufer, dem Kloster Lorch, in den Schwäbischen Wald durch wildromantische Schluchten zur urwüchsigen Schelmenklinge und zurück nach Lorch. Trittsicherheit notwendig (Stöcke). Rucksackvesper; Schlusseinkehr offen.
Länge 13 km, Höhendifferenz ca. 320 m.
Anmeldung ab 05.06.2021 unter irene.krissler@gmx.de oder (07023) 72040
Kosten: Anteil BW-Ticket; Kloster Lorch 5,- € (mit Führung 8,- €)
Treff: 07:45 Uhr (Eingang Hbf Ulm); Leitung: Irene Krissler
 
Freitag, 25. Juni
Sagenhafte Riedlandschaft
Wir wandern von Langenau durch die Weite und Stille des schwäbischen Donaumooses nach Leipheim. Unterwegs machen wir einen Besuch bei der Erlebniswelt Grundwasser im Wasserwerk Langenau (sofern wegen Corona geöffnet), sehen das Beweidungsprojekt mit Wasserbüffeln und Exmoor-Ponys und gehen vorbei an einer der größten Straußen-Farmen Deutschlands.
Rucksackvesper und Schlusseinkehr.
Länge ca. 13 km, Auf- und Abstiege unbedeutend.
Anmeldung ab 14.06. unter (01590)1483605 oder
hjehle@web.de
Kosten: Anteil Bahnfahrt (DING und Einzelticket)
 

Juli

 
Freitag, 2. Juli
Mitgliederversammlung
Zur ordentlichen Mitgliederversammlung 2021 laden wir alle Mitglieder in das Bürgerhaus Mitte, Schaffnerstraße 17, ein.
Beginn: 18:00 Uhr; Tagesordnung:
- Eröffnung und Begrüßung
- Bericht des Vorstands und der Rechnerin
- Bericht der Kassenprüfung
- Entlastung der Rechnerin und des Vorstands
- Wahlen
- Kurzberichte der Fachwarte
- Verschiedenes
Wir bitten um eine rege Teilnahme. Änderungen oder Ergänzungen zur Tagesordnung sind bis spätestens 22.06.21 bei Werner Reinisch, Straßburgweg 18, 89077 Ulm, einzureichen.
Der Vorstand
 
Samstag, 3. Juli
Von Johannes Kepler zu Gottlieb Daimler
Vom Kloster Adelberg wandern wir entlang des Herrenbachstausees über den östlichen Schurwald ins Remstal, in die Daimlerstadt Schorndorf. Stadtbesichtigung. Rucksackvesper, Schlusseinkehr geplant.
Länge 12 km, Höhendifferenz bergauf 250 m, bergab 350 m.
Anmeldung ab 15.06.2021 unter irene.krissler@gmx.de oder (07023) 72040
Kosten Fahrkostenanteil (DING+VVS) + 4,- € Stadtführung
Treff: 8:50 Uhr (Eingang Hbf Ulm); Leitung Irene Krissler
 
Samstag, 10. Juli
Hopfen und Malz – Gott erhalt‘s
Radtour von Söflingen über das Hochsträß nach Ehingen, Einkehr in der Bergbrauerei und zurück nach Ulm (Donauradweg).
Länge ca. 60 km; Helmpflicht, jeder Teilnehmer ist für Verkehrs- und Betriebssicherheit seines Fahrrads selbst verantwortlich.
Anmeldung vom 01.06 bis 30.06. unter gebvoigt@gmail.com oder (0151) 46324197
Treff: 09:00 Uhr (Söflingen Klosterhof); Leitung Gebhard Voigt
 
Samstag, 17. Juli
Oytal und Stuibenfall bei Oberstdorf
Die Landschaft zeigt uns hohe Wände, wilde Abbrüche, reichen Blumenschmuck, einen gischtenden Wasserfall und eine echte Allgäuer Alp als Brotzeitplatz. Wir wandern von Oberstdorf ins Oytal, vorbei am Oytalhaus und Stuibenfall zur Käseralpe. Nach der Einkehr geht es zurück auf demselben Weg, ab dem Oytalhaus können wir auch ab 15 Uhr mit gemieteten Bergroller die 7,5 km nach Oberstdorf fahren.
Anmeldung bis 15.07. unter (07307) 9557728
Kosten: Anteil am Allgäu-Schwaben-Ticket; Bergroller 7,- €
Treff: 06:45 Uhr (Eingang Hbf Ulm); Leitung Klaus Schmid
 
Dienstag, 20. Juli
Auf den Höhen der Alb über dem Blautal
Eine Streckenwanderung durch den Buchenwald von Herrlingen nach Blaubeuren über den Nägelesfelsen und das Rusenschloss. Länge ca. 12 km, Höhendifferenz ca. 170 m
Anmeldung vom 12.07. bis 18.07. unter (0174) 3028199 oder klaus.junken@aol.com.
Kosten: Anteil am DING-Ticket oder 65+
Treff: 08:55 Uhr (Eingang Hbf Ulm); Leitung Klaus Junken
 

August

 
Samstag, 14. August
Geislingen und Tegelberg
Rundwanderung über den Tegelberg zur Kuchalb und zum Rappenfelsen; Rucksackvesper und Schlusseinkehr.
Länge 15 km; Auf- und Abstiege ca. 450 m
Anmeldung vom 01.07 bis 30.07. unter gebvoigt@gmail.com oder (0151) 46324197; Kosten: Anteil am BW-Ticket
Treff: 8:00 Uhr (Eingang Hbf Ulm); Leitung Gebhard Voigt
 
Samstag, 28. August
Die spinnen, die Römer!?
Bei einer Wanderung durch den Limespark Rainau können wir prüfen, inwieweit Obelix mit seinem Lieblingssatz recht hatte; Rucksackvesper und eventuell Pause am Seekiosk.
Länge ca. 12 km, Auf- und Abstiege ca. 200 m
Anmeldung ab 23.08. unter Anja.Pressmar@web.de oder
(0731) 85908
Kosten: Anteil am BW-Ticket und Eintritt
Treff: 08:45 Uhr (Eingang Hbf Ulm); Leitung Anja Pressmar
 

September

 
Samstag, 4. September
Tagesrundwanderung um Upflamör
Wanderung von Upflamör zur Großen Heuneburg (nicht verwechseln mit Burg bei Hundersingen) und durch das Waldstetter-, Kohl- und Geisinger Tal zurück nach Upflamör Länge ca. 13 km, Auf- und Abstiege ca. 250 m
Anmeldung bis 02.09. unter (07304) 7213
Kosten: Anfahrt mit Privat-Pkw (Mitfahrt 7,- €)
Treff: 09:00 Uhr (Parkplatz hinter Netto); Leitung Wendelin Huber
 
Samstag, 4. September (wird ggf. auf 2022 verschoben)
Von der Stammburg zur „Wiege der Staufer“
Wir starten in Ottenbach und wandern hinauf zum Hohenstaufen und vorbei an der Spielburg hinunter zum Wäscherschloss, das als Wiege der Staufer bezeichnet wird. Mittagseinkehr in „Himmel und Erde“ auf dem Hohenstaufen geplant. Rucksackvesper.
Länge 12,5 km, Höhendifferenz ca. 400 m (Stöcke).
Anmeldung ab 13.08. unter irene.krissler@gmx.de oder
(07023) 72040
Kosten: Fahrtkostenanteil (DING+VVS) + 3,- € Eintritt.
Treff: 07:40 Uhr (Eingang Hbf Ulm); Leitung Irene Krissler
 
Samstag, 11. September
Auf dem Herzog-Jäger-Pfad im Naturpark Schönbuch
Von Dettenhausen geht es auf den 15 km langen Premium-Wanderweg durch Wälder, das Schaichtal und Streuobstwiesen. Wir durchwandern das Lieblings-Jagdgebiet von Herzog Friedrich I. von Württemberg. Rucksackvesper und Schlusseinkehr.
Länge ca. 15 km, Höhendifferenz ca. 230 m
Anmeldung vom 28.08. bis 04.09. unter (0174) 3028199 oder klaus.junken@aol.com; Kosten: Anteil am BW-Ticket
Treff: 07:30 Uhr (Eingang Hbf Ulm); Leitung Klaus Junken
 
Sonntag, 12. September
Radtour um Ulm herum
Über Langenau, Beimerstetten und Blaustein umradeln wir Ulm. Auf nicht E-Bike-Fahrer*innen wird Rücksicht genommen.
Helmpflicht; jeder Teilnehmer ist für die Betriebs- und Verkehrssicherheit seines Fahrrades selbst verantwortlich.
Länge ca. 66 km, Höhendifferenz ca. 370 m
Anmeldung bis 07.09. unter hei.light@t-online.de oder
(0731) 1406370
Treff: 10:00 Uhr (Metzgerturm); Leitung Heike Leidel
 
Samstag, 18. September
Nachschlag Walserwanderungen: Walserdorf Gerstruben
Von Oberstdorf über den Hölltobel nach Gerstruben (ggf. Besuch des Museums); über die Alpe Raut und das Trettachtal zurück.
Länge ca. 15 km, Auf- und Abstiege ca. 450 m
Anmeldung ab 11.08. bis 11.09. unter (07023) 71568
Kosten: Anteil am Allgäu-Schwaben-Ticket; ggf. Museum
Treff: 07:50 Uhr (Eingang Hbf Ulm); Leitung Volker Korte
 

Oktober

 
im Oktober (genauen Termin gibt es erst im Juli)
Baustelle „Filstalbrücke“
Kleine Wanderung bei Wiesensteig (5 km, Höhendifferenz ca. 200 m), Mittagseinkehr, Baustellenführung (ca. 3 h).
Anmeldung ab 10.08.-20.08. (mit Angabe der Schuhgröße) unter
irene.krissler@gmx.de oder (07023) 72040
Kosten: Fahrkostenanteil (DING+VVS) + 15 € bzw. 20 € Führung.
Treff: 08:50 Uhr (Eingang Hbf Ulm); Leitung Irene Krissler
 
Samstag, 9. Oktober
Der neue DonAUwald Wanderweg – 2. Etappe
Ab Offingen tauchen wir in die Stille des Auwaldes ein. Schmale Lichtungen, größere Tümpel und kleinere Brennen sorgen für Abwechslung auf der Tour. Weiter an der Donau und dem Faiminger Stausee. An einem Römertempel und der Mündung der Brenz in die Donau vorbei, erreichen wir die alte Herzogstadt Lauingen. Rucksackvesper und Schlusseinkehr.
Länge ca. 16 km, Auf- und Abstiege unbedeutend.
Anmeldung ab 27.09. unter (01590)1483605 oder hjehle@web.de
Kosten: Anteil am Allgäu-Schwaben-Ticket
Treff: 08:55 Uhr (Eingang Hbf Ulm); Leitung Hans Jehle
 
Freitag, 15. Oktober
Ulmer Stadtspaziergang
Auf einem Panoramaweg umwandern wir das Örlinger Tal.
Keine Anmeldung; Dauer: ca. 2 ½ Stunden
Treff: 14:30 Uhr, Haltestelle: "Örlinger Tal"; Leitung Heike Leidel
 
Sonntag, 17. Oktober
Breitenstein „die Dritte“
Von Mörikes Kirchle in Ochsenwang zum Breitenstein, am Albtrauf entlang und über den Heimenstein zum Reußenstein, (diesmal mit hoffentlich guter Aussicht). Rucksackvesper, Schlusseinkehr geplant. Länge 12 km, Höhendifferenz ca. 390 m. Evtl. zusätzlicher Abstieg nach Neidlingen (ca. 250 m, Stöcke!)
Anmeldung ab 01.10. unter irene.krissler@gmx.de oder
(07023) 72040
Kosten: Fahrkostenanteil (DING+VVS)
Treff: 7:40 Uhr (Eingang Hbf Ulm); Leitung Irene Krissler
 
Samstag, 30. Oktober
Herbsttag in Baden-Baden
Nach einem Frühstück am Bus mit Bissinger Hefezopf Stadtführung mit einem Altbadener. Möglichkeit zum Besuch von Kurpark und Burdamuseum.
Anmeldung ab 31.08. unter (07023) 71568
Kosten: Busfahrt mit Frühstück
Treff: 7:45 Uhr (Ulm, Steinerne Brücke); Leitung Ingeborg Müller
 

November

 
im November
Nochmal nach Augsburg
Führung durch das Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern vom Hl. Vinzenz von Paul (Neubau von 2014) durch den Architekten. Anmeldung und Auskünfte ab 18.10. unter (01590) 1483605 oder hjehle@web.de; Leitung Wolfgang Haas und Hans Jehle
 
Samstag 13. November
Automuseum zum 3.: Automuseum Wolfegg
Mit dem Zug nach Wolfegg, wo wir (nicht nur) das Automuseum mit Exponaten der 60iger bis 80iger Jahre anschauen können.
Anmeldung vom 10.10 bis 07.11. unter (07023) 71568
Kosten: Anteil am BW-Ticket; Eintritt 7,50 €
Treff: 9:50 Uhr (Eingang Hbf Ulm); Leitung Volker Korte
 
Samstag, 27. November
Abschlusswanderung
Dazu treffen wir uns zu einer kurzen Fahrt, einer Wanderung überschaubarer Länge und einer gemütlichen Einkehr.
Anmeldung vom 21.10. bis 20.11. unter (07023) 71568
Kosten: ggf. Anteil am DING-Ticket bzw. 65+
Treff: wird bei Anmeldung bekanntgegeben; Leitung Volker Korte
 

Dezember

 
Samstag, 11. Dezember
Jahresschlussfeier mit Jubilarehrung
Im Gemeindehaus St. Georg; Beginn 14:00 Uhr