Kontakt Impressum Datenschutz Sitemap

Teil 5 unserer Wandertour von Ding, Albverein und SÜDWEST PRESSE - Flüsse, Höhlen, warme Quellen: Von Munderkingen nach Rechtenstein

Wasser, überall Wasser. Die fünfte Tour der Wanderserie führt von Munderkingen nach Rechtenstein - (fast) immer an der Donau entlang. Mit Video, Bildergalerie und GPS-Daten.

An allen Ecken und Enden rund um Munderkingen sprudelt Wasser aus dem Boden. Wenn der Mensch heutzutage den Hahn aufdreht, fließt aus der Leitung dieser simple Stoff, das häufigste Molekül auf diesem Planeten. Wer sich auf eine Wanderung mit Irene Krissler begibt, erfährt die mystische Seite der Natur - weit zurückreichend in die Antike und das Mittelalter. "Es sind die Geschichten über Orte und Menschen, die eine Wanderung bereichern", sagt die Wanderführerin. Sie hat die Tour von Munderkingen nach Rechtenstein entworfen. Der Reiz ist die Donauschleife mit ihren Wiesen und Äckern. Die Albkante mit ihren Höhlen, Magerwiesen, auf denen seltene Blumen und Kräuter wachsen, und schmalen Pfaden. Und die Bäche - Zuflüsse für die Donau, die dort noch ein schmaler Fluss ist, der bei Hochwasser auch die Wanderwege fluten kann.

Hier können Sie weiterlesen ...

Quelle: Südwest Presse
Zurück zur Liste